Lukas Ullrich

Schauspieler

Menü Schließen

Seite 3 von 3

Hilfe, die Herdmanns kommen

Im Dezember sind wir mit »Hilfe, die Herdmanns kommen für fünf Spieltermine im Theater der Altstadt in Stuttgart. Für Rückfragen, Anfragen oder Reservierungen schreiben Sie bitte eine Mail an herdmanns@lukasullrich.de oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit mir auf unter (01 76) 27 24 61 91

Die Termine finden Sie im Dezember-Spielplan

Warten auf Godot

… zwei weitere Figuren betreten die Bühne. Estragon hofft, dass einer der beiden Godot ist, aber seine Hoffnung erfüllt sich nicht. Die beiden Ankömmlinge heißen Pozzo und Lucky. Pozzo ist ein Herrenmensch, ein brutaler Ausbeuter und Sklaventreiber. Er führt seinen Sklaven Lucky an einer Leine, demütigt und misshandelt ihn. Auf Pozzos Veranlassung muss Lucky vortanzen und vordenken. Das „Vordenken“ besteht in einem endlos scheinenden Monolog, in dem Lucky Bildungs- und Wissensfragmente zusammenhanglos aneinanderreiht. Er präsentiert eine Art Müllhalde des Denkens. Gewaltsam muss der schier unendliche Gedanken- und Sprachstrom des merkwürdigen Sklaven unterbrochen werden. Pozzo und Lucky ziehen weiter, denn Pozzo will seinen Sklaven auf dem Salvator-Markt verkaufen…

Produktion: Theater der Altstadt 2016
Mit: Joerg Adae, Lukas Ullrich, Ambrogio Vinella
Regie und Ausstattung: Uwe Hoppe
Autor: Samuel Beckett

Der Kissenmann

In einem totalitären Staat findet sich der Schriftsteller Katurian in einem Verhör wieder. Hat eine seiner 400 Kurzgeschichten den Ärger der politischen Führung hervorgerufen? Mit aller Macht versucht Katurian sein Werk noch zu retten. Oder ist er tatsächlich schuldig? Das Stück ist ein Thriller, ein Kammerspiel der Obsessionen, makaber witzig und auch grausam, intelligent und entsetzlich. Es erzählt von der Schönheit grausamer Fiktionen – und der Realität.

„Ein genialer Schauspielthriller.” (Süddeutsche Zeitung)

„McDonagh erzählt eine Geschichte über die Kraft von Geschichten, so vielschichtig, so voller Haken und falscher Fährten, so clever gebaut wie noch keins seiner Stücke. Einer der spannendsten Autoren seiner Generation.” (Theater Heute)

„Ein junger Meister”. (SWR)

Produktion: Theater der Altstadt 2014
Mit: Joerg Adae, Benjamin Dami, Lukas Ullrich, Ambrogio Vinella
Regie und Ausstattung: Uwe Hoppe
Autor: Martin McDonagh